Verein

TSV Wappen blau 3D 130x150 300dpi


Der TSV Röttenbach wurde im Jahre 1927 als reiner Fußballverein gegründet.

Im Laufe der Jahre wuchsen jedoch die Interessen der Mitglieder am Sport und nach und nach bildeten sich weitere Abteilungen heraus.

Eine Leichtathletikabteilung wurde unter Leitung von Rudolf Liebisch 1973 gegründet und kurz darauf folgten die Turn- und die Tischtennisabteilung.

Letzter Neuzugang war 2005 die Damen-Fußballabteilung, die mit einer U13-Mädchen-Mannschaft begann und die heute mit einer Vollmannschaft in der Bezirksliga antritt.

Nach 16jähriger Amtszeit wurde der 1. Vorsitzende Anton Schmidpeter 2019 von Jakob Bauer abgelöst und Elisabeth Kocher übernahm für Alfons Forstner den Posten des 2. Vorsitzenden.

Zur Zeit zählt der TSV  rund 630 aktive und passive Mitglieder

Die aktuelle "Besetzungsliste" der einzelnen Funktionen gibts mit einem Klick auf Kontakte Verein